BEST ECONOMY forum 9.-11.4.2019 Bozen

Die Träger des BEST ECONOMY forum sind Gastgeber einer internationalen Diskussionsplattform für erfolgreich nachhaltig wirtschaftende Unternehmen. Die Veranstaltung ermöglicht die Diskussion und Förderung echter und ehrlicher, sinnvoller Nachhaltigkeitsmodelle. Im Fokus liegen konkrete, erfolgreiche Strategien und Lösungen von nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen für Unternehmen, die sich wirklich nachhaltig entwickeln wollen. Daher liegt der Schwerpunkt im Austausch und der Bündelung gemeinsamer Stärken.

best economy forum

Die Veranstaltung verfolgt folgende Ziele:

  • Aufbruch zu einer Weltwirtschaft, die Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen übernimmt, unsere Lebensgrundlage sichert und Umwelt, Soziales, Ökonomie und Kultur in Einklang bringt.
  • Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer unter nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen mit Best-Practice-Beispielen und Diskussion zukunftsfähiger Konzepte.
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit, Gesellschaft, Politik und Medien durch Einladung von bekannten Persönlichkeiten, die sich für eine zukunftsorientierte Gesellschaft, Politik und Wirtschaft einsetzen und bereit sind ihr Wissen zu teilen.
  • Einbinden von Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern und das Aufzeigen von Lösungen für eine nachhaltige Wirtschaft von morgen.
  • Entwicklung und Definition einer gemeinsamen Vision für eine nachhaltige Wirtschaft 2030, die in den Folgejahren überprüft und weiterentwickelt wird.Die Zielformulierung soll an die europäische Union übergeben werden.
Teilen auf